Schmähling Catering News

< Vorheriger Artikel
09.04.2014 12:48 Alter: 8 yrs

Suppenweltreise, Woche 2: Wie isst man eine Suppe richtig?

Zur Aktion Suppenweltreise wollen wir euch zeigen, wie man eine Suppe gemäß den Benimmregeln richtig isst. Probiert es doch einfach mal zur chilenischen Woche aus. Am Mittwoch, dem 09.04., wenn wir im B-Essen eine chilenische Bohnensuppe anbieten.


Besonders in gehobenen Gastronomieeinrichtungen wird sehr auf die Benimmregeln geachtet. Da kann das Suppe essen leicht zu einem Abenteuer werden. Mit diesen kleinen Tipps kann man sich vorbereiten.

Das Beladen des Löffels
Der Löffel, mit dem die Suppe gegessen wird, sollte nur mit der Spitze voran benutzt werden, nicht mit der kompletten Breitseite. Befinden sich längere Nudeln oder Gemüsestücke als Einlage in der Suppe, können diese mit der Gabel auf den Löffel manövriert werden. Der Löffel sollte nicht randvoll beladen werden. Empfohlen werden zwei Drittel bis maximal drei Viertel des Löffels zu befüllen. Die Gefahr, dass etwas auf dem Weg zum Mund verloren geht, ist sonst sehr hoch.

Das Essen der Suppe
Man sollte möglichst darauf verzichten, eine Suppe kalt zu pusten. Das ist in feineren Lokalen verpönt. Stattdessen sollte man die Suppe leicht mit dem Löffel umrühren, bis diese nicht mehr zu heiß ist. Ebenso wird das Schlürfen, das in einigen asiatischen Ländern zur guten Tischsitte gehört, in Westeuropa als schlechtes Benehmen betrachtet.

Der Suppenrest
Suppentassen, in denen normalerweise vor allem klare Suppen wie Bouillons serviert werden, werden zunächst ausgelöffelt. Der flüssige Rest wird, wie bei einer Kaffeetasse, ausgetrunken. Suppenteller darf man kippen, um die Flüssigkeit besser auszulöffeln. Dabei sollte der Teller nicht nach vorne, sondern schräg nach hinten gekippt werden. Diese Vorgehensweise war längere Zeit nicht gern gesehen, ist aber mittlerweile wieder erlaubt.

Die Schmähling Catering GmbH wünscht euch viel Spaß beim Ausprobieren.


Der Kontakt

Schmähling Catering GmbH & Co.KG
Kindleber Straße 99
99867 Gotha

Telefon (03621) 514 49-0
Telefax (03621) 514 49-29
E-Mail info@schmaehling-catering.de

Bestellungen unter bestellung@schmaehling-catering.de